Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 914.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich würde nie nie nie niemals die Objektive ohne Deckel in der Tasche verwaren. Auch wenn der Stoff der Tasche sich vielleicht weich anfühlt. Über längere Zeit kann der bestimmt die Vergütung der Linsen zerstören. Besonders dann wenn sich kleine Sandkrümel drin verfangen. Und das wird früher oder später auf jeden Fall passieren. Also zumindest sollte dann ein klares Filterglas zum Schutz drauf sein. Ich habe aber bisher nie Probleme mit meinen Objektivdeckeln gehabt.

  • Speicherkartenmanagement

    Dennis - - Technik, Tipps und Tricks

    Beitrag

    Ich Fotografiere mit der Canon 5D Mark IV und habe dadurch zwei unterschiedliche Speichermedien (CF und SD). Für den Import in Lightroom nehme ich die SD Karte. Hat zwei Gründe: Ich habe in meinem Tisch einen SD Kartenleser eingebaut und möchte auch die Pinkontakte der CF Karte möglichst nicht so viel belasten. Obwohl das früher auch Jahrelang gutgegangen ist. Nach dem Import in Lightroom wird gecheckt ob die Bilder o.K. sind. Danach wird ohne weitere Bearbeitung erstmal ein Backup mit Timemachi…

  • Laowa Vollformat 10-18 mm (!)

    Dennis - - Objektive

    Beitrag

    Interessant auf jeden Fall. Ich wollte mir ja schon das 12mm Laowa kaufen. Da "stört" mich schon fast die 2.8. Ich als Landschapehase brauche keine 2.8. Ein f4 für nen deutlich günstigeren Preis hätt mich gefreut. Hier bei dem 10-18 gibts zumindest ein gutes Argument (sofern die Linse denn was taugt) ins EOS R Format umzusteigen. Für DSLR´s wirds die Linse wohl nicht geben...

  • Ich hab ja nur ganze 3 Fotos gemacht, wofür hab ich eigentlich meine Kamera mitgeschleppt ?

  • Zitat von 11er: „hier wird es sehr schön dargestellt (etwas runter scrollen) was Dennis meint und ich denke nicht dass es davon Exemplare gibt die dieses Problem nicht haben. Ich habe mir mal eines vor zig Jahren ausgeliehen und da sah es genauso aus. “ Genau das mein ich.

  • Reden wir beide vom gleichen Objektiv ? Also ich meine das 24-70 2.8 L (das erste, welches mittlerweile zum Glück nicht mehr zu kaufen ist) Das ist die schlechteste L Linse die ich jemals gesehen hab. Wie das neue IIér ist weiss ich nicht. Ein Grund bei Canon zu bleiben ist z.B. das geniale 16-35 f4 L... Das ist ne Spitzenlinse.

  • Zitat von DHVEF: „Am liebsten wäre mir ein 24-70 2,8 L, aber die 5D ist mir zu teuer und die 6D II ist irgendwie nicht so dolle. “ Was findest Du am 24-70 2.8 L denn gut ? Ich hatte sie einige Jahre und fand die Feldkrümmung des Objektives einfach nur mist. Ich hab jetzt das 24-70 f4 L und das ist mal ne richtig geile Linse. Als Landschaftsfotograf brauch ich kein f2.8, daher hab ich bewusst alle Linsen als f4. Spart Geld, Platz und Gewicht.

  • Dass man Lighroom auch mit allerhand Extra Hardware (Loupedeck, Palette Gear, Midi Controller) bedienen kann ist ja bekannt. Aber wenn man nicht so viel Platz hat, und es auch noch schön aussehen soll gibts noch eine weitere Alternative: die Logitech Craft Tastatur. Ich hab mal meine Erfahrungen verfilmt. youtu.be/jY1CkRADNj0

  • Ich hab gestern meine Webseite von meinen Freunden die die Seite auch erstellt haben DSGVO Sicher gemacht. Zumindest hoffen wir das. Wir haben das Impressum und den Datenschutzbereich mit so einem Generator von eRecht24 abgearbeitet. So genau hab ich da nicht zugesehen, da mein Kumpel da sich so schnell durchhackt, aber der Generator fragt einem alles möglich ab, was man dann abhakt und am Ende kommt der fertige Text raus. Was z.B. wichtig ist, was ich auch nicht wusste: wenn auf der Webseite ei…

  • Da flickr so bleiben soll wie es ist, ists total wurscht wie Smugmug funktioniert.

  • Affinity Photo

    Dennis - - Software für's Bild

    Beitrag

    Zitat von tassetee1: „Hm, was macht ihr eigentlich mit Lightroom, dass euch das so langsam vorkommt? Welche Funktionen sind das? Mein Schleppi ist jetzt ca 7 Jahre alt und war damals auch nur Mitteklasse. Aber mein Lightroom 6 läuft da ganz passabel. Ok, ne Ssd habe ich mal nachgerüstet. “ Bei Lightroom scheint es ein sehr merkwürdiges Verhalten zu geben was kaum zu erklären ist. Die einen meinen es ist kaum nutzbar, die anderen freuen sich dass es rennt. Aber komischerweise ist das nicht direkt…

  • Mini-Stativ für DSLR gesucht

    Dennis - - Was soll ich kaufen?

    Beitrag

    Ich hab mir letztes Jahr für meinen Youtube Kanal dieses Stativ von Neewer gekauft. Es soll zwar hauptsächlich eine Canon EOS M6 halten, aber die 5D Mark IV packts auch. https://www.amazon.de/Neewer-Tragbares-Mini-Stativ-360-Grad-Kugelkopf-Schnellwechselplatte/dp/B01MSAEZN8/ref=sr_1_2?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1523459158&sr=1-2&keywords=neewer+ministativ Reviev auf meinem Kanal: youtu.be/_Hx9R8wDnXU

  • Zitat von le spationaute: „ Was klar für Windows spricht ist übrigens jpg-Illuminator. Hat denn jemand Erfahrung damit auf Wine (Linux oder macOS)? Wie muss ich mir das vorstellen? “ Scheint ja irgendwie mit Wine zu gehen (schrieb hier ja schon jemand). In der Zukunft dürfte es bei Apple wohl nicht mehr gehen, denn es gibt verstärkte Gerüchte dass sich Apple von Intel CPU´s verabschieden will und dann eigene (vermutlich ARM) CPUS verbauen wird. Dann wars das mit Windows über Bootcamp und Wine. M…

  • Zitat von Ponti: „Wenn ich noch einen Aspekt einbringen darf - ein Mac bringt dich echt zur Verzweiflung, wenn man nur Windows gewöhnt ist. Die einfachsten Dinge muss man umlernen! Selbst als ich das erste mal Bilder von meiner Kamera auf den Rechner übertragen habe, wusste ich nicht mal, wo die hin sind! “ Die sind genau da wo man sie hinkopiert hat Also zumindest bei mir, weil ich sowas eher händisch mache, statt mit der blöden Photos App. Aber in Lightroom ist genau wie unter Windows. Das Sch…

  • Zitat von prati: „Also mir wäre ein 13.3 Laptop für die Bildbearbeitung viel zu klein, von einem noch kleineren ganz zu schweigen. Wenn irgendwann aus welchen Gründen auch immer kein Desktop-PC mehr in Frage kommt, sollte es auf jeden Fall einer mit 17 oder 17.3 Zoll sein. Größer (falls es sowas überhaupt gibt) allerdings nicht, ein Rest von Mobilität sollte schon erhalten bleiben. “ Man kann ja zumindest zuhause einfach einen Monitor anschliessen. Das geht beim Mac Book Pro wunderbar (sicher be…

  • Zitat von blaues braunrotgrau: „Ich fand's urkomisch, als vor drei Jahren bekannt wurde, dass der Farbraum eingeschränkt ist, wo Apple in dieser Hinsicht doch gerade bei PROFIS so hoch im Kurs stand. Bitte 10 Bit: Apple sperrt sich gegen 10-Bit-Farbwiedergabe | heise online “ Das ist mittlerweile Geschichte. 10Bit gibts bei Apple auch seit Mac OS X "El Capitan". Das kam 2015 raus, also im gleichen Jahr wie die Meldung.

  • Zitat von le spationaute: „Wie siehst Du das Thema 'Umstellung', Axel? Lightroomkataloge, Bilder, bestehende Textdokumente usw.? “ Alles kein Problem. Wenn man Lightroom eh als Cloudversion hat kann man sich einfach die Mac Version installieren. Der Katalog ist Plattformunabhängig. Bilder werden genauso auf dem Mac laufen. Textdokumente ebenso. Da kommts halt nur drauf an dass man evtl. die gleichen Programme nutzt. Ich hatte zum Ende meiner Windows Zeit Open Office benutzt, welches ich dann auc…

  • Ist mein Polfilter kaputt?

    Dennis - - Wie geht das?

    Beitrag

    Das dürfte am Kunstlicht liegen.

  • LX 10

    Dennis - - Kompakte Digitalkameras

    Beitrag

    Zitat von Demo: „Mensch verdammte AXT, ich wusste doch als ich den Fotoschnack gesehen habe, das mir das bekannt vorkommt souveräner Auftritt Dennis Ich finde es irgendwie schade das die Kamera nicht Fisch und Fleisch ist, vorallem eben das sie bei 31mm eben schon die 2,8er Lichstärke hat Man liest ja immer wieder das wohl auch leider ziemlich aggresiv in die Bilder eingriffen wird, das hätte echt ne richtig tolle Kamera werden können. “ Jo danke Was an der LX15 noch mist war, betrifft aber eher…

  • LX 10

    Dennis - - Kompakte Digitalkameras

    Beitrag

    Wenn ich mir die Bilder so ansehe frag ich mich echt ob die geschönt sind. Ich hatte diese Kamera etwa 4 Wochen. Und bei mir war immer wenn ich die Sonne auf der Objektivseite hatte (es reichte wenn sie stark seitlich steht) ein fetter lila fleck in der Bildmitte. Das trat sogar bei bedecktem aber hellen Himmel auf. Hatte sie zum vloggen gekauft, aber das war mit der Kamera einfach nicht in guter Qualität zu machen. Damals hatte der Face Dectection AF auch nie funktioniert. Das AF Feld hat zwar …