Der Friedhofsbummler-Thread

  • Ist das Plusquamperfekt? :ugly:

    Ich denke doch einfaches Perfekt. Einfach perfekt, daß er ein gutes Leben gehabt hatte, bevor sein letzter Tag gekommen war. :mrgreen:


    Ich hab auch mal zwei Friedhofsbilder:

    1. Margeritengrab im Juni diesen Jahres (Rügen, Groß-Zicker)

    IMG_8011_n.jpg


    2. Kloster Kirchberg, Nonnenfriedhof im März diesen Jahres

    IMG_5205_n.jpg

  • Kurzer Besuch beim "Jimi Hendrix Memorial" (Grab) in Renton (WA), unweit von Seattle.


    Wenn man schon die Gelegenheit hat, dann ist ein Besuch (für mich zumindest) natürlich ein absolutes "Muss". Auch wenn ich nie der bedingungslose Fan war, da ich seine Musik sicher genial, aber teilweise recht anstregend empfand, begleitete er doch einen Großteil meines Lebens. Seine "Electric Ladyland" und die "Fillmore East" (von den Allman Brothers) waren 1974 meine ersten beiden LP's :winke: ...



     


    Voodoo Child (slight return) :smile: ...



    Die Denkmal-Strat ist natürlich richtigerweise "falschrum" bespannt :smile: ..



    Jetzt geht mir seit 2 Wochen "Foxy Lady" nicht mehr aus dem Kopf :roll: ..


    [External Media: https://youtu.be/_PVjcIO4MT4]


    Und wie sich das so für einen guten amerik. Friedhof gehört, kann man da natürlich mit dem Auto durchfahren :winke:. Das Grabmal der Fam. Hendrix befindet sich in einem "Kreisverkehr", und zur Weiterfahrt kam dann auch prompt von der netten "Quäckdamenstimme" aus dem Navi:


    "Enter roundabout, than take 3rd exit" :ugly: ...


    lg, Achim

    (Von mir eingestellte Bilder dürfen grundsätzlich bearbeitet und bei DFT gezeigt werden.)