Posts by aeirich

    Nur mal so, "quasi von Amts wegen", um allen Falschmeldungen konsequent vorzubeugen :razz: ..

    immer nur ein Smartphone nutzt, bekommt halt irgendwann Gicht in den Fingern

    Nein :-o ..


    Und Bindehautkrebs in den Augen!

    Nein :-o ..


    Und Depressionen

    Wäre jetzt vielleicht noch vorstellbar, wurde aber so noch nie in der Fachliteratur beschrieben :-o ..


    Es gibt aber "Smartphone-Sucht", wozu sogar eine sogen. Smartphone Addiction Scale (SAS) :razz: verwendet wird. Also Finger weg von den Dingern :winke:, es ist vielleicht doch nicht so gesund. Das Thema "Strahlen", "5G Magnetismus" :cool: usw. werden wir aber nicht hier anschneiden :kaffee:.

    und mir fällt gerade nach ein e) ein :smile:


    e) "Technikaffinität"


    "Fotografen" sind (und waren es auch schon immer) technikaffin, "Knipser" nicht. Soll heißen, der "Fotograf" setzt sich gezielt mit der Technik seines Werkzeuges auseinander, möchte sie kennen, individuell beherrschen und konfigurieren, um diese bestmöglich für seine Zwecke nutzen zu können. Der "Knipser" möchte von alledem nichts wissen und möglichst einfach zu einem passablen Resultat kommen. Hier darf die Automatik alle Funktion übernehmen.


    In dem Zusammenhang kann sich jeder vorstellen, dass es wie auch immer geartete, unterschiedliche Produktgruppen für unterschiedliche Zielgruppen weiter geben wird. Deshalb braucht man sich auch nicht grundsätzlich um die Zukunft von Fotoprodukten Sorgen machen, die sich außerhalb des Handysegments bewegen. Ganz einfach, weil es weiter einen Markt dafür geben wird, wenn auch mglw. deutlich kleiner als heute.

    d) ... fällt mir gerade nix ein ...

    für mich gibt es noch ein d) :smile: ..


    d) Handling und Bedienung.


    Dieses Argument hört man komischerweise nie. Sonst wird immer ein Sucher eingefordert, beim Smartphone sieht man großzügigerweise darüber hinweg. Wie war das nochmals mit dem unverichtbaren gut geformten Handgriff und den ganzen Funktionstasten in Direktbedienung? Was war nochmal mit all diesen Druck- und Drehknöpfen, die man jetzt nicht mehr brauchen soll? Wo ist der Ring für Zoom und den man. Fokus? Und ein Blendenring war ja auch nur ein eigentlich nicht erforderliches nice to have…

    Ich kann mich recht gut daran erinnern, dass die Ausformulierung des gewünschten Threadinhalts eingangs durchaus etwas holprig war, vergl. hierzu den Threadbeginn,


    Deshalb an dieser Stelle ein unverbindlicher Vorschlag Axel: Anscheinend geht es um das "mutmaßliche Nichteinhalten von Threadregeln". Ich bewerte das jetzt in keiner Weise. Gleichzeitig soll der Thread aber im Wesentlichen weitergeführt werden wie bisher.


    Deshalb - wenn du schon den Titel ändern möchtest - ergänze doch einfach in "Irgendwas von heute mit Bild und Text"??

    Bild von heute für den aufmerksamen Beobachter - allen derzeitigen meteorlogischen Unkenrufen zum Trotz :smile: ..


    Und bevor die Diskussionen zur Threadzugehörigkeit losgehen: Meine Frau hat ganz spontan den Begriff "Frühlingsbote" verwendet, und dann lasse ich es dabei :smile: ...

    Auch wenn schwere Tiefschneeabfahrten in freiem Gelände von der jungen Dame recht gut beherrscht werden, bewahrt das, wie man hier sehen kann, noch lange nicht davor, am Idiotenhügel aufs Hinterteil zu purzeln :smile: