Luftaufnahmen (und ein wenig Technik dabei)

  • Die kann fliegen und bekommt zu Weihnachten einen neuen Akku. Aber ...

    es ist wie verhext, seit dem ich sie habe, finde ich einfach keine Zeit mehr. Hier in Berlin ist es eh schlecht. Mehr Verbotszonen als hier, gibt es wahrscheinlich nirgends. Ich habe zwar auch schon ein paar Ideen, wo sie zum Einsatz kommen könnte, aber das dauert bis zum Frühjahr, wenn wir wieder auf‘s Außengelände (Bogenschiessen) gehen. So ein Pfeilhagel sieht von oben bestimmt interessant aus.
    Sobald ich was habe, stelle ich es ein.

  • Mal ne Frage hier an euch Drohnenauskenner: Was haltet ihr denn von der DJI Mini? Abstand oder kann man machen?


    Schöne Grüße

    Stefan

    Wenn, dann würde ich nach der Dji Mavic Mini 2 Ausschau halten, und zwar im Fly More Paket. Da sind drei Akkus, eine brauchbare Tasche und ein Ladegerät, das nacheinander (nicht gleichzeitig) die drei Akkus laden kann, dabei (plus weiterer Krimskrams). Dji hat zum Black Friday in zwei Tagen bereits angedeutet, dass da Angebote kommen. Amazon und Konsorten ziehen bestimmt auch mit... Regulär kostet das Set zurzeit rd. 590 Euro, glaube ich.


    Interessant finde ich die Mini 2, weil sie auch das sehr gute Dji eigene System zur Kopplung von Drohne und Fernbedienung nutzt. Der Vorgänger hat nur WLAN, das wäre mir zu unsicher. Außerdem wiegt sie 249g und ist damit sehr, sehr, sehr viel flexibler einsetzbar als die großen Geschwister. Nicht nur, weil sie besser in den Wanderrucksack passt (die beste Drohne ist ja bekanntlich die, die man immer dabei hat), sondern auch weil 250g in vielen Ländern die Grenze sind, ab der so ein Luftikus registriert werden muss bzw. Kenntnisse des Piloten geprüft sein müssen. Bemüht da aber besser Mal Google oder einschlägige Foren. Die kennen sich da besser aus als ich ;-)


    Zu bedenken ist natürlich, dass der Sensor bei der Mini 2 kleiner als bei meiner Mavic 2 Pro ist. Ich VERMUTE Mal, dass die Bilder ähnlich wie bei der Mavic Pro werden (Beispiele siehe die ersten Beiträge hier im Thread). Vergleiche habe ich mir im Netz aber nicht angesehen, und auf YouTube (mittlerweile mein liebstes Informationsmedium für GAS getriebene Anschaffungen) schauen die ganzen Jungs immer nur auf die Videoqualität. Allerdings kann man auch aus diesen Luftbildern gute Leinwände in 20*30cm basteln, wie ich finde. Im Home Office habe ich mir eine ganze Wand damit dekoriert.

    :!: Bleibt zuhause (...und spammt das Forum voll, wenn's hilft :pink:) :!:

  • Das ist schon mal hilfreich!
    Ich hab' tatsächlich die Mini 2 im Blick, das hätte ich sicher noch genauer spezifizieren können... Ob es für mich unbedingt das Fly-more sein muss, weiß ich jetzt nicht, aber da nehm' ich mal deinen Rat an. Normalerweise würde ich mir für mich denken "Erst mal ausprobieren, Zubehör kann ich hinterher noch besorgen".


    Die Sensorgröße hab ich auch im Blick. Allerdings sehe ich das nur halb so kritisch wie bei sonstigen Knipsen, denn mein Bedürfnis, bei schlechten Lichtbedingungen so ein Ding aufsteigen zu lassen, hält sich in Grenzen.

    Wenn von den Bildern mal was an der Wand landen sollte, dann ist 30x20 oder je nach Motiv auch 45x30 (bzw entsprechende 4:3 Formate) mit 12MP sicher gut möglich. Mit ner D300 hat man vor 10, 12 Jahren ja auch nicht nur 10x15 gedruckt...


    Und ja, ich tu' mich recht schwer damit, Foto-Vergleiche zwischen den einzelnen Drohnen zu finden. Video gibt es zuhauf, aber Bilder - Fehlanzeige!


    Und ich muss mich noch ein bisschen schlau machen, wo ich überhaupt fliegen darf... Ich bin ja in einer eher dicht besiedelten Gegend, Flughafen DUS ist knapp 30 km Luftlinie, NSG Ohligser Heide direkt um die Ecke, ne ganze Reihe Landschaftsschutzgebiete; der Rhein wäre auch ein hübscher Ort, aber geht glaub ich auch nicht...


    Schöne Grüße

    Stefan

  • Bis 249g bleibt alles Recht einfach. Darüber muss ich mich auch noch schlau machen.


    Lasst uns hier aber bitte bloß nicht mit Diskussionen zu dem Thema Drohnenverordnung anfangen. Das führt für diesen Thread in Elend, Not und Chaos :pink::duck:

    :!: Bleibt zuhause (...und spammt das Forum voll, wenn's hilft :pink:) :!: