Umfrage zu den Inhalten im Digitalfototreff

  • Was können/sollten wir am Digitalfototreff ändern oder ergänzen? 13

    1. Nichts, alles ist genauso, wie ich es wünsche (6) 46%
    2. Fast nichts, aber es wäre gut wenn... (bitte im Thread ausführen) (7) 54%
    3. Mir fehlen ganz wesentliche Elemente/Inhalte... (bitte im Thread ausführen) (0) 0%
    4. Das Thema und damit die Umfrage interessieren mich nicht (0) 0%

    Liebe Teilnehmer am Digitalfototreff,


    nachdem wir uns lange über das Layout unterhalten haben, interessiert mich eigentlich mehr, wie Ihr mit den Inhalten im DFT zufrieden seid. Inhalte sind zum Beispiel die Foren im Forum -ausreichend, zu viel, gerade richtig, es fehlen Themen etc. -, die Struktur(en), was fehlt, was ist zuviel.


    Inhalte sind Attachements, Galerien, unser neuer Downloadbereich. Vielleicht vermisst der eine oder andere eine Smartphone-/Tablet Sektion, whatever...


    Um hier mit Euch agieren zu können, habe ich eine kleine Umfrage bis zum 12.10. gestartet, an der Ihr Euch alle beteiligen könnt/solltest.


    Anregungen und Ideen bitte in diesen Thread posten.


    Vielen Dank für Eure Mitwirkung an unserem Forum.

  • Da wir ja nun eine Galerie haben - an die wir uns sicher noch gewöhnen müssen - wäre es ja schön, wenn diese auch mit Leben gefüllt wird.


    Ich würde die Rubrik "Leuchttisch - ohne Kritik" daher schließen, so dass Bilder, die einfach mal so gezeigt werden wollen, in Zukunft in der Galerie gezeigt werden. Jeder User kann sich in der Galerie themenbezogene Alben anlegen und damit ein kleines Portfolio aufbauen, das dann auch für andere User sofort als Gesamtheit abrufbar ist.


    Die weiteren Rubriken der "Bilderkiste" müssen/sollten aufgrund iherer Struktur im Forum bleiben.

  • Da wir ja nun eine Galerie haben - an die wir uns sicher noch gewöhnen müssen - wäre es ja schön, wenn diese auch mit Leben gefüllt wird.


    Ich würde die Rubrik "Leuchttisch - ohne Kritik" daher schließen, so dass Bilder, die einfach mal so gezeigt werden wollen, in Zukunft in der Galerie gezeigt werden.

    Wobei die Fotos in der Galerie ja durchaus geliked (und naürlich kommentiert) werden können.

  • Wobei die Fotos in der Galerie ja durchaus geliked (und naürlich kommentiert) werden können.

    Ja, aber das sollte ja kein Problem sein.

    Auch im Forum werden diese Fotos ja kommentiert und bekommen die Likes quasi als Kommentar.


    Da aber eine kritische Auseinandersetzung scheinbar unerwünscht ist, und man einfach nur zeigen will, sehe ich die Galerie als besseren Platz, auch vor dem Hintergrund, dass dann ähnliche Fotos nach und nach in einem User-Album gesammelt werden und nicht jedesmal ein neuer Thread eröffnet wird.


    In einem nächsten Schritt könnte man sicher auch überlegen, ob man die Bildkritik in die Galerie verlegt.

    Dazu sollte aber erstmal gründlich getestet werden, ob die Kommentarfunktion innerhalb der Galerie entsprechende Diskussionen hergibt (Einfügen von Zitaten, Dateianhänge von überarbeiteten Fotos anderer User, etc.)

  • Ich bin offen gesagt sehr zufrieden mit der Struktur und habe keinen Bedarf an Erwartungen im (!) Forum. Noch weniger richtig fände ich es, funktionierende Forenbereiche zu schließen, um etwas anderes zu pushen. Das Bessere ist des Guten Feind, da kann man gelassen die Entwicklung abwarten!


    Die beiden neuen Bereiche 'Galerie' und 'Artikel' sind demnach willkommene Erweiterungen neben (!) dem Forum. Ich persönlich habe gewisse Erwartungen und Hoffnungen an den Artikelbereich. Als wir das Forum damals aufgesetzt haben, hätte ich so was schon gern gesehen. Ich meine, ich hatte es damals unter dem Kunstwort 'Forumzine' oder so ähnlich angesprochen. Ich stelle mir da eine Art gemeinsamen Blog vor. Im Gegensatz zum Forum müsste sowas kuratiert/redaktionell betreut sein. Dann könnte es aber vielleicht so interessant ausfallen, dass es auch neue Interessenten anlockt.

    www.stefansenf.de
    Ich moderiere in grün, der Rest ist nur meine Meinung ;-)
    Ricoh Theta V | Pentax KP, 10-17, 18-300, 15, 21, 35, 55, 70 und Lensbaby | Samsung NX1000 und NX300 mit 16, 16-50, 20-50 und Altglas

  • Ich bin offen gesagt sehr zufrieden mit der Struktur und habe keinen Bedarf an Erwartungen im (!) Forum. Noch weniger richtig fände ich es, funktionierende Forenbereiche zu schließen, um etwas anderes zu pushen.

    Das empfinde ich ganz genauso. Ich halte die neue Galerie nicht für einen Ersatz und schon gar nicht für eine Verbesserung der bisherigen Struktur, als Ergänzung mag das durchaus interessant sein. :smile:




    Mit liebem Gruß

    Frank

    Der Augenblick ist jenes Zweideutige, darin Zeit und Ewigkeit einander berühren. Kierkegaard

  • Aus der Rubrik "Fast nichts, aber es wäre gut wenn...":
    Auf mich wirkt die Galerie, so wie sie im Moment implementiert ist, ein wenig wie ein fünftes Rad am Wagen. Ich bin derzeit einfach nicht daran gewöhnt, einen Extrabereich anzuklicken, wenn ich die Bilder sehen will.

    Ich würde mir daher wünschen, dass neue Bilder (inkl. Autor) in der Galerie auch unter "Forum - ungelesene Beiträge" oder im Dashboard erscheinen würden.


    Liebe Grüße

    Stefan

  • Ich weiß, dass Ihr mit den Attachements tausend Jahre lebt und sie ebenso lange nutzt. Generell ist das erst einmal ok. Sie stellen nur immer wieder ein Risiko bei jedem Update oder jeder Forenumstellung dar, ganz zu schweigen, dass sie schwerlich zu organisieren sind.

    Aus der Rubrik "Fast nichts, aber es wäre gut wenn...":
    Auf mich wirkt die Galerie, so wie sie im Moment implementiert ist, ein wenig wie ein fünftes Rad am Wagen. Ich bin derzeit einfach nicht daran gewöhnt, einen Extrabereich anzuklicken, wenn ich die Bilder sehen will.

    Ich würde mir daher wünschen, dass neue Bilder (inkl. Autor) in der Galerie auch unter "Forum - ungelesene Beiträge" oder im Dashboard erscheinen würden.


    Liebe Grüße

    Stefan

  • Mir gefällt es im Großen und Ganzen so wie es ist - vor allem wenn man bedenkt, wo wir noch vor wenigen Wochen standen.


    Noch nicht ganz klar ist mir, welche Funktionsbausteine sich nun für was am besten eignen. Wenn ich es richtig verstehe, ist eine Galerie ein Thread, an dem nur eine(r) bastelt. An unseren Mitmach-Klassikern basteln dagegen mehrere. Richtig?


    Brauchen wir dann noch eine Rubrik Reiseberichte / Locations? Kann ich dann doch auch als Galerie laufen lassen, oder spricht was dagegen?

  • Du klickst auf "Teilen".


    Guckst Du hier:



    Natürlich hast Du einen Schritt mehr, als wenn Du nur auf schnell ein Attachement hochballerst. Aber ich denke, es gibt ganz allgemein mehr Struktur in die Bildersammlung.

    klaus harms Gibt es denn eine leichte Möglichkeit, Galeriebilder in einen Forumsbeitrag einzubinden?


    Liebe Grüße
    STefan

  • Ich halte die neue Galerie nicht für einen Ersatz und schon gar nicht für eine Verbesserung der bisherigen Struktur, als Ergänzung mag das durchaus interessant sein.

    und

    etwas orientierungslos gemacht

    Dem schließe ich mich sehr gerne. Ich muss allerdings ergänzen, dass ich aus Zeitgründen bisher nicht wirklich die Möglichkeit hatte, in die neue Struktur etwas weiter vorzuarbeiten. Deshalb fühle ich mich - ganz ehrlich gesagt - durchaus noch etwas "orientierungslos".


    In der ersten DFT Version gab es eine Galerie, die eingestampft werden musste und alle User hatten so ihre Probleme damit, als sie verschwand. Es hat sehr lange gedauert, bis sich danach alles richtig "eingespielt" hat. Im gelben Forum zu Penums Zeiten war eigentlich auch die Galerie einer der wesentlichen Dreh- und Angelpunkte.


    Ein wesentlicher Unterschied war allerdings, dass die Galerie themen- und nicht Userbezogen aufgebaut war. Ich befürchte ein bisschen, dass die Übersichtlichkeit für die Allgemeinheit etwas verloren geht, wenn jeder User im Grunde unbegrenzt eigene Alben erstellen kann.


    Natürlich wird damit - und das ist der große Vorteil - längerfristig ein individuelles User - Portfolio kreiert. Wahrscheinlich wird es längerfristig dann schon sinnvoller sein, die eine oder andere Rubrik (Leuchttisch..) zu schließen.

    lg, Achim

    (Von mir eingestellte Bilder dürfen grundsätzlich bearbeitet und bei DFT gezeigt werden.)

  • Noch ein Wunsch an die Galerie:


    Wenn ich mir die Übersicht aller Galerie-Bilder anzeigen lasse, dann muss ich jedes Bild nacheinander einzeln anklicken.


    Gibt es ggf. eine Funktion, dass man zum nächsten Galeriebild weiterkommt, ohne den Umweg über die Übersichtsseite?


    Man kann aktuell die Fotos eines Users nacheinander durchklicken, aber User-übergreifend scheint das ich zu gehen.

  • die Alben (keine Ahnung ob die Software das hergibt) für alle User öffnen

    Ich glaube wir meinen unterschiedliche Sachen, oder?

    Was meinst Du mit "öffnen"?


    Ich denke Du willst, Kategorien einführen, in die dann alle User themenbezogen ihre Fotos einstellen, oder?


    Das will ich gar nicht. Die Idee, dass sich jeder User eigenen Kategorien anlegen kann, finde ich eigentlich ganz gut. Mir geht es nur darum, dass ich die Galeriefotos der Reihe nach ansehen kann ohne immer wieder in die Gesamtübersicht zurückzukehren.